• Home
  • Aktuelles
  • Vier Siege in Bremen und Kurzwanderfahrt nach Schwerin

Vier Siege in Bremen und Kurzwanderfahrt nach Schwerin

Am vergangenen Wochenende startete eine kleine Gruppe von ORV-Aktiven auf der Bremer Ruderregatta. Insgesamt gelangen vier Siege und mehrere Top-Platzierungen.

Lotta Fischer siegte an beiden Tagen mit verschiedenen Partnerinnen im U23-Frauen-Doppelzweier. Michael Humbek siegte am Samstag und Sonntag im Ü50-Masters-Einer. Ludger Rasche belegte dort am Samstag den zweiten Platz.

Parallel nutzten viele Breitensportlerinnen und -sportler das schöne Wetter für eine Wochenend-Wanderfahrt nach Schwerin. Ein Bericht und Bilder folgen in der nächsten Skulls.