Willkommen auf den Seiten des Osnabrücker Rudervereins.

       
Der ORV sucht zum 1. September 2023 eine/einen Bundesfreiwilligendienstleistende/n. Hier geht’s zur Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
       

Derzeit befindet sich unsere neue Seite noch im Aufbau, so dass noch nicht alle Inhalte vorhanden sind. Danke für Dein Verständnis.

Aktuelle Neuigkeiten:

Nicht vergessen! Am Samstag (14.5.) ist Jahreshauptversammlung!

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am kommenden Samstag, den 14.5. um 15:00 Uhr auf der Terrasse oder im Saal des Bootshauses statt.

Weiterlesen

Vier Siege in Bremen und Kurzwanderfahrt nach Schwerin

Am vergangenen Wochenende startete eine kleine Gruppe von ORV-Aktiven auf der Bremer Ruderregatta. Insgesamt gelangen vier Siege und mehrere Top-Platzierungen. Lotta Fischer siegte an beiden Tagen mit verschiedenen Partnerinnen im U23-Frauen-Doppelzweier. Michael Humbek siegte am Samstag und Sonntag im Ü50-Masters-Einer. Ludger Rasche belegte dort am Samstag den zweiten Platz. Parallel nutzten viele Breitensportlerinnen und -sportler […]

Weiterlesen

Tolles Anrudern am 30.4.!

Am 30.4. fand unser Anrudern statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren 2. Vorsitzenden Christian Vennemann taufte unser eigens aus Magdeburg angereistes Ehrenmitglied Dr. Stefani „Steffi“ Werremeier anlässlich des 30. Jubiläums ihrer olympischen Silbermedaille in Barcelona 1992 einen Zweier ohne Steuermann auf ihren Namen. Im Anschluss wurden Mannschaften ausgelost und eine gemeinsame Ausfahrt zur Hollager […]

Weiterlesen

Erinnerung: Anrudern am Samstag, den 30.4.2022 um 15:00 Uhr!

Nicht vergessen: Am Samstag, den 30.4.2022 findet um 15:00 Uhr das Anrudern am Bootshaus statt. Nach einer kurzen Begrüßung und der Taufe eines neuen Zweiers durch einen Ehrengast wollen wir gemeinsam nach Hollage rudern. Im Anschluss werden die Fahrtenabzeichen verliehen und zwei verdiente Mitglieder geehrt. Danach erfreuen wir uns an unserer Version von „3G“ – […]

Weiterlesen

Historischer Erfolg bei den Deutschen Kleinbootmeisterschaften!

Bei den Deutschen Kleinbootmeisterschaften und dem Junioren-Frühtest, den Ranglistenregatten des Deutschen Ruderverbandes gab es in diesem Jahr historische Erfolge! Den Anfang machte Pia Greiten im Frauen-Einer: Nach souveränen Siegen im Vorlauf, Viertel- und Halbfinale gelang ihr im Finale der Dritte Platz hinter ihren Konkurrentinnen aus Meschede und Rostock. Ebenfalls Dritter wurde Paul Leerkamp im Leichtgewichts-Männer-Einer: […]

Weiterlesen

Anrudern am 30.4.2022

Am Samstag, den 30.4.2022 wollen wir mit dem Anrudern die Saison 2022 auch offiziell eröffnen. Nach einer kurzen Begrüßung auf der Terasse des Bootshauses um 15:00 Uhr wollen wir zunächst einen neuen Zweier taufen und danach mit möglichst vielen Booten zu einer Ausfahrt auf den Stichkanal starten. Gegen 17:15 werden wir wieder am Bootshaus ankommen […]

Weiterlesen

Starke Platzierungen in Leipzig

Stark präsentierten sich unsere Topsportler Pia Greiten und Paul Leerkamp bei der „Kaderlangstrecke“ des Deutschen Ruderverbandes in Leipzig: Beide fuhren zunächst am Samstag die jeweils schnellsten Zeiten ihrer Disziplinen (Frauen Skull/Lgw. Männer Skull) beim 2.000m-Ergotest. Am Sonntag siegte Pia zudem im Frauen-Einer auf der 6.000m-Langstrecke und setzte damit ein erstes Ausrufezeichen für die weitere Saison. […]

Weiterlesen

Headraces in Amsterdam und Rheine

Erfolgreicher Start in die Regattasaison auf den Langstrecken: Beim Head of the River Amstel in Amsterdam am 19./20.3. siegten Malte Hein, Maiko Remmers, Hendrik Nagel, Christian Vennemann und Stf. Christina Grimm im Herren Club-4x+ mit deutlichem Vorsprung. Michael Humbek, Ludger Rasche und Stf. Jaqueline Zimmer belegten in Renngemeinschaft Platz 6 im Masters D-Achter. Zusammen mit […]

Weiterlesen

Hollage ist wieder erreichbar!

Die Baumaßnahme an der Autobahnbrücke der A1 ist beendet und das Gerüst wurde abgebaut. Damit ist der Stichkanal auch für Vereinsboote wieder uneingeschränkt bis zur Hollager Schleuse befahrbar.

Weiterlesen

Titel und Medaillen bei der Ergo-DM und -WM

Bei der Deutschen Ruderergometermeisterschaft am 20.2.2022 gab es für unsere Aktiven zweimal Gold, einmal Bronze und viele persönliche Bestzeiten zu feiern. Pandemiebedingt konnte die in Hamburg geplante Indoor-Regatta nicht durchgeführt werden und wurde stattdessen virtuell über das Internet mittels vernetzter Ergometer ausgetragen. Das tat dem Einsatz unserer Sportlerinnen und Sportler keinen Abbruch: Christian Vennemann sicherte […]

Weiterlesen